Risikomanagement

Die mit Ih­nen er­stell­te Ri­si­ko- und Be­schaf­fungs­stra­te­gie zur Steue­rung Ih­rer Be­schaf­fungs­ak­ti­vi­tä­ten kann Be­wer­tungs- und Ent­schei­dungs­kenn­zah­len be­inhal­ten, wel­che durch uns täg­lich ge­mo­ni­t­ort wer­den. Wir be­wer­ten die­se Fak­to­ren täg­lich und ge­ben Ih­nen re­gel­mä­ßig In­di­ka­to­ren zur Ein­schät­zung. Wer­den fest­ge­setz­te Li­mi­te er­reicht, wer­den Sie von uns um­ge­hend in­for­miert.
 

Optimierung Ihrer Portfoliomengen

Wir glei­chen al­le un­ter- und über­hän­gi­gen En­er­gie­men­gen täg­lich am Spot­markt oder durch Re­si­du­al­ver­trä­ge aus. Wir be­wer­ten und op­ti­mie­ren al­le va­ria­blen Be­schaf­fungs­ver­trä­ge täg­lich zu­ein­an­der. Kurz­fris­ti­ge Än­de­run­gen im Be­zugs­ver­hal­ten glei­chen wir mit der für Sie am wirt­schaft­lichs­ten Me­tho­de aus. Hier­durch ent­ste­hen­de Vor­tei­le er­hal­ten Sie voll­stän­dig wei­ter­ge­reicht.
 

Systemseitige Verbuchung aller Energiemengen

Wir ver­bu­chen für Sie al­le Vor­gän­ge und Ver­trä­ge und spei­chern al­le Da­ten si­cher, zu­ver­läs­sig und red­un­dant auf un­se­ren Sys­te­men. Tran­chen­fi­xie­run­gen oder un­ter­teil­te Men­gen­be­schaf­fun­gen wer­den sys­tem­sei­tig ge­führt und über­wacht. Wir ver­wen­den hier­für mo­der­ne En­er­gie­da­ten­ma­nage­ment- und Port­fo­lio­ma­nage­ment­sys­te­me, wel­che kon­ti­nu­ier­lich ak­tua­li­siert wer­den.

REMIT-Meldungen

Die Eu­ro­päi­sche Uni­on hat 2011 ei­ne Ver­ord­nung über die In­te­gri­tät und Trans­pa­renz des En­er­gie­groß­han­dels­markts er­las­sen (RE­MIT). Hier­in wer­den Teil­neh­mer am Groß­han­dels­markt ver­pflich­tet al­le Pro­dukt­käu­fe und -ver­käu­fe an die Eu­ro­päi­sche Agen­tur für die Zu­sam­men­ar­beit der En­er­gie­re­gu­lie­rungs­be­hör­den (ACER) zu mel­den. Wir über­neh­men für Sie sämt­li­che Mel­dun­gen.